Registrierung, Aufenthaltserlaubnis und Asyl 

Aufenthaltserlaubnis elektronisch beantragen

Ich bin visumsfrei in Deutschland. Welche Möglichkeiten habe ich jetzt?ÖffnenMinimieren

Was bedeuten eigentlich die Begriffe Visum, Aufenthaltstitel, Aufenthaltserlaubnis, Ankunftsnachweis, Anmeldung, Fiktionsbescheinigung, Drittstaatsangehörige und Schengen-Staaten genau?ÖffnenMinimieren

Wo muss ich mich registrieren?ÖffnenMinimieren

Registrierung in Erstaufnahmeeinrichtung oder Ankunftszentrum

Bei der Registrierung erhalten Sie ein Ankunftsnachweis, eine Fiktionsbescheinigung oder eine Anlaufbescheinigung. Dieses Dokument ist sehr wichtig für die nächsten Schritte in Deutschland.

Wer erhält nach dem Beschluss der EU vom 4. März 2022 zur Aufnahme von Kriegsflüchtlingen Schutz in der EU?ÖffnenMinimieren

Sollten ukrainische Staatsangehörige Asyl beantragen?ÖffnenMinimieren

Wie würde sich die Stellung eines Asylantrags auf meinen weiteren Aufenthalt auswirken?ÖffnenMinimieren

Ich bin russischer Staatsangehöriger, befinde mich bereits in Deutschland und habe eine Aufenthaltserlaubnis für Deutschland (z.B. Aufenthaltserlaubnis oder Niederlassungserlaubnis). Muss ich damit rechnen, aufgrund der russischen Invasion in die Ukraine aus Deutschland ausgewiesen zu werden?ÖffnenMinimieren

Ich halte mich befristet, z.B. als Student oder Studentin, in Deutschland auf. Wird meine Aufenthaltserlaubnis als russischer Staatsangehöriger (z.B. Visum oder Aufenthaltserlaubnis) noch verlängert?ÖffnenMinimieren

Ich befinde mich nicht in Deutschland und möchte als russischer Staatsangehöriger ein Visum beantragen, um in Deutschland zu arbeiten. Ist dies möglich?ÖffnenMinimieren

Was gilt für jüdische Zuwanderinnen und Zuwanderer aus der Ukraine mit und ohne Aufnahmezusage?ÖffnenMinimieren


Zurück zum Lotsen